• Blühende Löwenzahnwiese mit der Gemeinde Obermaiselstein und den Alläuer Alpen (©Obermaiselstein Tourismus)
    Obermaiselstein stellt sich vor

Obermaiselstein

Blühende Löwenzahnwiese mit der Gemeinde Obermaiselstein und den Alläuer Alpen (©Obermaiselstein Tourismus)
Blühende Löwenzahnwiese mit der Gemeinde Obermaiselstein und den Alläuer Alpen

Herzlich Willkommen in Obermaiselstein, dem gemütlichen Allgäuer Bergdorf auf einem sonnigen Hochplateau zwischen Fischen und Oberstdorf auf 860 m gelegen.

Luft zum Leben! Obermaiselstein ist Luftkurort. Dieses Prädikat wird von der Bayrischen Staatsregierung nur an Gemeinden verliehen, die den sehr strengen Anforderungen an Klima, Luftqualität und Ortscharakter genügen. Damit ist sind dem Urlaubsgast wohltuendes alpines Klima, überdurchschnittliches Sonnenscheinangebot, kühle Nächte und reine saubere Luft garantiert.

Natur pur: Unsere Bergbauern haben im Laufe vieler Generationen die schöne Allgäuer Kulturlandschaft geschaffen und erhalten Sie durch ihre Arbeit. Quellklare Gebirgsbäche schlängeln sich im naturbelassenen Bett durch Wiesen und Wälder - ihr Wasser hat Trinkwasserqualität. Die Bauern im Ort produzieren nach dem bayrischen Umweltgütesiegel „Offene Stalltüre“.

Anfang Juni ziehen die Hirten mit ihrem Vieh für rund 100 Tage auf die Alpen. Ihre Rückkehr Mitte September wird zum großen Fest – dem sog. „Viehscheid“. Rund 1.200 Jungrinder treffen neben dem Festzelt ein und werden von ihren Besitzern wieder in Empfang genommen. Hirten, auf deren Alpe kein Tier verunglückte, führen ein Rind mit kunstvollem Kopfschmuck, „Kranz“ genannt, ins  Tal. Viele Zuschauer genießen diesen ursprünglichen Brauch und stoßen im Festzelt mit einer Maß Bier an – das war bei uns schon vor hundert Jahren so. Auf den Sennalpen wird über den Sommer der berühmte Allgäuer Bergkäse mit viel Liebe noch von Hand hergestellt – bei einer Alpsennereibesichtigung kann man diese Spezialität probieren und als Souvenir mit nach Hause nehmen.

Familien sind in Obermaiselstein herzlich willkommen – Wiesen, Wald und Wasser erleben, Tiere streicheln und herumtollen. Vier Spielplätze und ein Grillplatz, sowie die herrlichen Wälder und Wiesen rund ums Dorf laden zum Spielen ein! Viele spezielle Familienausflugsziele in der Umgebung lassen keine Langeweile aufkommen: Bergbahnen, Sommerrodeln, Miniaturpark, Schaukäserei, Heimatmuseen, Eishallen und vieles mehr. 

 

Skiparadies Obermaiselstein

Über Deutschlands höchste Alpenstrasse - den Riedbergpaß - erreicht man das Wintersportparadies Grasgehren-Riedberger Horn. "Schneeloch" nennen es die Allgäuer zu Recht, die sieben Lifte dieser Region surren von Dezember bis Anfang Mai. Auf Höhen zwischen 1.400 m und 1.700 m tummeln sich in Grasgehren Ski- und Snowboardfahrer auf leichten und mittelschweren Pisten. Tiefschneefahrer schätzen diese Region in dem weiten Kessel zwischen Wannenkopf und Riedberger Horn besonders, die Tiefschneeabfahrten lassen "Powderfreaks" ins Schwärmen geraten.

Am Fuß des Riedberger Horns erwartet den Skifahrer das „Skiparadies Grasgehren“ mit vier Schleppliften und der Doppelsesselbahn zum Bolgengrat. Mit dem gleichen Ski-Pass können auch die Riedbergerhorn- Lifte, nur wenige Autominuten entfernt, benützt werden. Einen attraktiven Verbund bietet der "Hörnerschnee (S)Pass" für fünf Skigebiete in dieser Region.

Obermaiselstein ist nur 5 km vom Skiparadies entfernt. Der  kostenlose "Ski-Bus" bringt die Gäste bequem ins Skigebiet und zurück. Die "Weissen Wochen", ein attraktives Pauschalarrangement vom Obermaiselstein Tourismus, versprechen von Januar bis April Schneefreuden für Skifahrer, Langläufer und Winter-Genießer zu ermäßigten Preisen.

Urlaub in Obermaiselstein bedeutet aber nicht nur Skifahren. 12 km Loipen, die sich im Verbund mit den Nachbarorten Fischen, Bolsterlang und Ofterschwang erweitern lassen, führen durch die fantastische Oberallgäuer Winterlandschaft. Die benachbarte "Grenzlandloipe" in Balderschwang läßt an Schneesicherheit keine Wünsche offen. Ob Skating oder "Klassisch", in der reizvollen Landschaft kann man sich auf über 45 km so richtig ausleben. 

Verkehrsanbindung:
B 19, Sonthofen - Oberstdorf; Nächster Bahnhof: Fischen; Busverbindung

Obermaiselstein Tourismus
Am Scheid 18
87538 Obermaiselstein

Tel. 0 83 26 / 277
Fax 0 83 26 / 94 08
info@obermaiselstein.de
www.obermaiselstein.de

 

Zimmer / Ferienwohnungen

Suche nach
Gastgeber
Orte
Regionen
Gastgebername
0,2,3,1,4
oberallgaeu/orte/obermaiselstein/suchen_buchen/Search/ajaxsuggest/?type=4833&tx_eberltomasbase_pi1%5Bformat%5D=json
oberallgaeu/orte/obermaiselstein/suchen_buchen/Search/ajaxdistance/?type=4833&tx_eberltomasbase_pi1%5Bformat%5D=json
10
1
1
{{phrase}}
Wohneinheit hinzufügen
oberallgaeu/orte/obermaiselstein/suchen_buchen/Search/ajaxsuggest/?type=4833&tx_eberltomasbase_pi1%5Bformat%5D=json

Hier können Sie was erleben!

» VIELcard Allgäu

Gastgeber in Obermaiselstein

Keine Treffer gefunden!
oberallgaeu/orte/obermaiselstein/sb_searchResult/?type=4833