Natur erleben

Einzigartige Landschaften bestaunen und erleben

Im Oberallgäu gibt es praktisch alles, was zu einer schönen Landschaft gehört: Bäche und Flüsse, grüne Wiesen und Weiden, üppige Waldbestände, Berge und Hügel, Felsen und Steilhänge, blaugrüne Seen. Die Landschaft wird geprägt von der Land- und Alpwirtschaft. Mit Höhenlagen zwischen 585 m und 2.649 m weist das Oberallgäu einen enormen Höhenunterschied auf. Dem entsprechend vielfältig sind die Landschaft und Kultur. Geographisch und geologisch lässt sich das Oberallgäu in zwei Räume einteilen: in das Gebiet der Allgäuer Alpen im Süden und das Alpenvorland im Norden.

  • Expedition Wassertiere, © Naturerlebniszentrum Allgäu (NEZ)

    Naturerlebniszentrum Allgäu

    Entdecken, erkunden, experimentieren – mit dem Bund Naturschutz Naturerlebniszentrum Allgäu (NEZ) wird es nicht langweilig. Gehen Sie mit dem NEZ auf einen naturkundliche Segeltörn, eine Fledermaus- oder Kräuterexkursion, entdecken Sie die wilde Feuerküche oder lernen Sie selbst Schokolade herzustellen. Neugierig?

  • Naturparkausstellung „Expedition Nagelfluh – Natur mit anderen Augen sehen“ im Naturparkzentrum AlpSeeHaus in Immenstadt/Bühl, © Naturpark Nagelfluhkette

    Das Naturparkzentrum AlpSeeHaus

    Gleich neben dem größten Natursee des Allgäus befindet sich das Naturparkzentrum AlpSeeHaus. Es ist das Tor zum Naturpark - und als solches hat es viele Funktionen. In den nächsten Jahren soll sich das Gebäude zum Innovationszentrum und zur Vernetzungsstelle für kooperativen Naturschutz entwickeln und dabei dem Naturpark als Fach- und Fortbildungszentrum dienen. Interessierte…

  • Eislandschaft im Werdensteiner Moos

    Moorwelten Allgäu

    Dort, wo die Ruhe der Natur die eigene Seele berührt, ist Entspannung vorprogrammiert. Die schönen und geheimnisvollen Allgäuer Moore verführen die Besucher immer wieder zum Staunen. Lassen Sie sich ein auf ein Erlebnis der anderen Art.

  • n12b63263, © BREITACHKAMMVEREIN eG

    Breitachklamm

    Seit über 100 Jahren ist das Naturwunder der Breitachklamm begehbar. Durch die Pionierleistung der Klammerschließung wurde es möglich, dass vom faszinierenden "Toben der Breitach durch den Berg" jedes Jahr, Sommer wie Winter, Besucher begeistert werden.lamm - Natursehenswürdigkeit im Allgäu

  • sonnentau_heidrun Witt, © Naturpark Nagelfluhkette

    Erlebnisorte in bewegender Natur

    Es wurden besondere Naturerlebnisorte geschaffen, an denen man tief in die Vielschichtigkeit des Naturparks eintauchen kann. Die Erlebnisorte wurden durch die einzigartige Landschaft des Naturparks inspiriert und sollen die großartige Vielfalt der Region widerspiegeln.

  • Möchten Sie weitere Artikel und Angebote sehen?